Fußreflexzonenmassage

Bei dieser Massage setzt  der Therapeut bestimmte Griffe an den Fußreflexzonen an und übt dort durch Massage gewisse Reize aus. 

Aus rechtlichen Gründen machen wir darauf aufmerksam, dass es sich um ein nicht wissenschaftlich und / oder schulmedizinisch anerkanntes und / oder bewiesenes Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und / oder schulmedizinisch nicht bewiesen ist. 

Abgeraten wird von einer Behandlung bei: Entzündungen in den Venen, Arterien und Lymphbahnen der Beine und Füße, bei Fieber und Infektionen, bei Risikoschwangerschaften und  kurz nach Operationen.

Bitte beachten Sie die Selbstzahler: Selbstzahler-Leistungen & Info

 

Dauer: ca. 30 Minuten  32€

Diese Leistung  können Sie buchen bei: Aris Rossos