Terminabsagen, Beginn und Unterbrechung

Sehr geehrte Patienten, bitte beachten Sie:

Terminänderungen und Absagen/Stornierungen bitten wir Sie so früh wie möglich,   spätestens aber 24 Stunden vor der vereinbarten Behandlung vorzunehmen. Unentschuldigte oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine müssen Ihnen aufgrund der rechtlichen Lage Privat in Rechnung gestellt werden.  

Bitte senden Sie uns kurzfristige Absagen (auch am Wochenende)  per Email und sprechen uns in diesem Fall  zusätzlich bitte auf den Anrufbeantworter: 08131-92391, so besteht die Möglichkeit die Termine evtl. noch vergeben zu können.

 

Behandlungsbeginn: bei den gesetzlichen Verordnungen hat innerhalb 14 Kalendertagen.

 

Rezeptänderungen sind nur VOR Beginn der Behandlung möglich.

 

Anzahl pro Woche: wird vom Arzt festgelegt und ist verbindlich. Nach 14 Kalendertagen Unterbrechung benötigen Sie eine Unterbrechungsbescheinigung vom Arzt um die Therapie fortsetzen zu können.

 

Therapeutische und Präventiv- Leistungen  als Selbstzahler (ohne ärztl. Verordnung) dürfen aufgrund der Rechtslage nur verabreicht werden wenn Sie beschwerdefrei sind. Falls Sie nicht beschwerdefrei sind,  empfehlen wir Ihnen vor der Behandlung  einen Arzt für eine Diagnose zu konsultieren.

 

Vielen Dank für ihr Verständnis!   Physiosports, Sotirios Kebaptzis