Fango ist eine Wärmetherapie vor oder nach der Massage oder Krankengymnastik.

 

Wir verwenden die „PINOTHERM-PAK“ Spezial Wärmepackungen: www.pinoshop.de

 

Wärmetherapie – Heißluft (Rotlicht) ist eine Wärmebehandlung vor oder nach der Massage oder Krankengymnastik.

 



 

 

 

 

Kältetherapie

Eispackung oder Eis-„ Lolly“

 

Unter Kältetherapie versteht man lokle Maßnahmen (Eispackung, oder Eis-"lolly") auf die Haut, die entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken.

 

Elektrotherapie ist geeignet u.a. zur Schmerzlinderung und Durchblutungsverbesserung.

 

Die Iontophorese ist eine Möglichkeit, Medikamente (Salbe, Gel) mit ein zu beziehen.

 

 

Gegenanzeigen von  Elektrotherapie:  Herzschrittmachern und 
Metallimplantaten nach operativen Eingriffen.

 

 

 

 

Ultraschalltherapie ist eine spezielle Form der  Wärmetherapie. 

Die Ultraschalltherapie wirkt schmerzlindernd und durchblutungsfördernd.

 

 

Schlingentisch/Extension

 

Es wird der gesamte Körper oder Teile wie z.B. Becken und Beine in Schlingen gehängt. Durch die Schwerelosigkeit tritt Entlastung ein.