Malaketten  & Schmuck Workshops 

Malaketten sind im Hinduismus und Buddhismus Gebetsketten, ähnlich dem Rosenkranz der Christen oder der Komboloi der Griechen.

Meine Malaketten bestehen klassisch aus 108 Perlen, einer sog. Guru- Sumeru- oder Bindu-Perle, einer Quaste- sie vereinigt symbolisch alle Fäden und bündelt die Energie und teilweise mit einem Zwischenteil nach 54 Perlen. Die Ketten geknotet während ich Mantren singe, rezitiere, bzw. höre. Ich biete Themenmalas an, wie z,B. Chakra-Malas, Krafttier-Malas, Symbol-Malas. Gerne fertige ich die Ketten auch nach Wunsch an.