Mein Name ist Karin Klehr.

Ich lebe mit meinem  Mann und unserer Tochter in Karlsfeld bei München.

Als zertifizierte Ernährungsberaterin (seit 2009), Hormonbegleiterin (seit 2010) und Mykotherapeutische Beraterin (seit 2010)  begleite ich Menschen auf deren individuellen Weg zu mehr Lebensqualität und Gesundheit.

In meinen Seminaren/Workshops/Vorträgen vermittle ich Informationen zu Themen im gesundheitsberatenden Bereich wie natürliche Hormonhilfen, Vitalpilze, Ernährung, Verhaltensänderung, gesunde Lebensweise.

 

Vitalimentum

Seestraße 29 in 85757 Karlsfeld

Mobil: 0176 – 555 61 682

Email: vitalimentum@gmail.com

www.vitalimentum.com

http://www.facebook.com/vitalimentum

Fit von der Haar- bis zur Zehenspitze – Ein Wohlfühlkurs

Sie haben schon einige Diäten hinter sich, doch leider ist der Jo-Jo-Effekt ihr bester unfreiwilliger Freund? Alle Ernährungswissenschaftlichen Tipps kennen Sie bereits?

Dann ist es Zeit für ein neues umfassendes Vitalmanagement!

Zielgruppe:

Dieser Kurs kombiniert Ernährungs- und Gesundheitsberatung auf neue Weise. Im Vordergrund steht die Hilfe zur Selbsthilfe des Einzelnen, gespickt mit Informationen zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Wohlbefinden und dem Austausch der Teilnehmer. Mitdiskutieren und ein Erfahrungsaustausch sind unbedingt erwünscht!

 

Der Kurs beinhaltet 6 Treffen a 60 Minuten

Mindestteilnehmer: 5

Maximum: 15

  • Samstag, 13. Januar 2018:  "Gesund ernähren – ein Leben lang"
  • Samstag, 27. Januar 2018  "Hunger oder Appetit"
  • Samstag, 10. Februar 2018:  "Ernährung – back to basic"
  • Samstag, 24. Februar 2018: "Kräuter und Vitalpilze – natürliche Helferlein"
  • Samstag, 10. März 2018: "Wellness – Sauna, Dampfbad, Massagen und Co"
  • Samstag, 24. März 2018: "Mein neuer Freund – der innere Schweinehund"

Uhrzeit: 10.15 – 11.15 UhrSeminarraum Wellnesszentrum Karlsfeld

Mit Rechnung und Zahlung vor Kursbeginn.

Die Vorträge sind auch einzeln buchbar: Beitrag  8€ pro Termin

Fit durch ein neues Gewichtsmanagement

Wenn die Waage momentan nicht gerade Dein bester Freund ist und die Anzeige in ungeahnte Höhen steigt, dann ist es mal wieder soweit: ein paar überflüssige, auf die Hüften gezauberten Pfunde sollten verschwinden. Dieser Kurs ist für gesunde Menschen, die etwas für Ihr Wohlbefinden tun möchten. Wir werden mit einer ABC - Kur starten und erst einmal unseren Körper entsäuern, entschlacken und das Immunsystem stärken. Dann werden wir unsere Ernährung umstellen oder anpassen. Es gibt Ernährungs- und Verhaltenstipps. Die Anleitung gibt’s in der Facebook Gruppe oder per E-Mail. Die Beratung innerhalb dieses Kurses ist für die Teilnehmer kostenfrei. ABC - Kur Produkte Zu dieser Kur verwenden wir die Ringana- packs antiox, balancing und cleansing. Diese Packs haben eine einfache Anwendung und sind gut in das Leben integrierbar, auch wenn man viel unterwegs ist. Deine Vitalstoffversorgung ist bestens. 

Deine Ringana-Produkte beziehe bitte der Fairness halber in meinem Shop www.vitalimentum.com

Du hast noch Fragen: Schreib mir doch einfach eine E-Mail: vitalimentum@gmail.com

 

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Hier das Kleingedruckte: Voraussetzung für die Teilnahme an dem Programm ist körperliche und geistige Gesundheit. Menschen, die Medikamente nehmen, gelten z. B. als nicht gesund. Wer trotzdem daran teilnehmen möchte, sollte sich von seinem Arzt begleiten lassen. Das angebotene Programm beinhaltet keine Heilbehandlungen im Sinne des Heilpraktikergesetzes, d.h. es erfolgt keine med. oder heilkundliche Diagnose oder Therapie. Es ist kein Ersatz für eine medizinische, psychologische, psychotherapeutische Behandlung oder Lebensberatung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.

Gerüchteküche

Honig spart Kalorien!?

Pilze niemals aufwärmen!?

In diesem Vortrag werden Ernährungsmythen auf den Prüfstand gestellt. 

 

Zum Inhalt

  1. Ernährungsmythen
  2. Aufklärung was stimmt und was nicht
  3. Schwarz – Weiß – Denken in der Ernährung

Mindestteilnehmer: 5, Maximum: 15

Beitrag: 15€

Termin: Donnerstag, 7.12.17       19-20 Uhr 

Seminarraum Wellnesszentrum Karlsfeld

Flyer Gerüchteküche.pdf
PDF-Dokument [232.5 KB]