AKTUELLES:    Bei einer 7-Tage-Inzidenz bis inkl. 100 dürfen wir  arbeiten!

Was gilt für Kosmetikbetriebe und Nagelstudios?

Die Öffnung von Kosmetikbetrieben und Nagelstudios ist ab 10.05.2021 inzidenzabhängig geregelt. Anders als beim Einzelhandel gibt es aber nur zwei Inzidenzstufen (7-Tage-Inzidenz bis einschl. 100, über 100).

Die Inzidenzstufe ändert sich aber nicht sofort, wenn der jeweilige Wert überschritten bzw. unterschritten ist, sondern erst dann, wenn die Stufenänderung von dem jeweiligen Landratsamt bzw. der kreisfreien Stadt verkündet wurde. Das Landratsamt / die kreisfreie Stadt veröffentlicht auch, ab wann die Regeln der neuen Inzidenzstufe angewandt werden dürfen bzw. müssen.

Die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung schreibt dabei vor, dass bei einer Inzidenzstufenänderung nach oben drei Tage lang die 7-Tage-Inzidenz über 100 liegen muss und bei einer Inzidenzstufenänderung nach unten, erst fünf Tage lang unter 100 liegen muss, bevor das Landratsamt /die kreisfreie Stadt die Inzidenzstufenänderung verkünden darf. Am übernächsten Tag nach der Verkündung tritt dann die Inzidenzstufenänderung in Kraft.

7-Tage-Inzidenz bis einschließlich 100

Es dürfen jegliche körpernahen Dienstleistungen durchgeführt werden, also beispielsweise Kosmetik, Nagelpflege, Massagen, Permanent-Make-Up.

Es müssen folgende Hygienemaßnahmen beachtet werden:

  • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Kunden
  • 10 qm Behandlungsraum (Salon) pro Kunde. Wenn der Behandlungsraum 800 qm überschreitet, 10 qm pro Kunde für die ersten 800 qm Behandlungsfläche und 20 qm pro Kunde für die Behandlungsfläche über 800 qm.
  • Kunden und ihre Begleitpersonen müssen FFP2-Masken tragen, das Personal hingegen medizinische Masken (OP-Masken). Die Maskenpflicht für das Personal besteht im Kassen- und Thekenbereich nicht, wenn durch transparente oder sonst geeignete Schutzwände ein zuverlässiger Infektionsschutz gewährleistet ist. Soweit es die Art der Leistung erfordert (z.B. Gesichtsmassage, Make-Up), darf der Kunde seine Maske abnehmen.
  • Terminreservierung für Kunden zwingend notwendig
  • Kontaktdaten der Kunden erheben
  • Schriftliches Schutz- und Hygienekonzept.

Es besteht keine Testpflicht für Kunden.

Stand: 5.Mai 2021, Quelle:

https://www.hwk-muenchen.de/artikel/welche-oeffnungen-und-beschraenkungen-gelten-74,0,9889.html#:~:text=Es%20d%C3%BCrfen%20jegliche%20k%C3%B6rpernahen%20Dienstleistungen,Behandlungsraum%20(Salon)%20pro%20Kunde

 

Wellnesszentrum Karlsfeld

Balance für Körper, Geist und Seele

 

Wir unterstützen Menschen mit unserem ganzheitlichen Konzept dabei, die Balance im Leben wieder zu erlangen und zu erhalten. Die Grundlage unserer Arbeit stammt aus verschiedenen Heilmethoden, wie z.B. Ayurveda, Kinesiologie, Klangtherapie und Schamanismus. Wir bieten u.a. Massagen, Meditationsabende, Einzelarbeit, Kurse: Yoga & Pilates, Workshops und Seminare an. Um die persönliche Balance von Körper, Geist und Seele zu erlangen ist ein individueller Weg nötig, wir beraten und begleiten Sie gerne.

 

=> Unsere Geschenkgutscheine sind eine wundervolle Möglichkeit ein "gesundes Geschenk" oder einen Geldbetrag zu überreichen

 

=> Aloe Vera Produkte von Forever  Living Products - eine Wohltat für Mensch und Tier. Kaum eine Pflanze ist so kraftvoll und so vielseitig wie die Aloe Vera! Das Angeobot umfasst Körperpflege- und  Beautyprodukte  bis hin zur Körper-Reinigungskur Clean9.

 

=> Magnetschmuck und Wellnessprodukte mit Magneten - unterstützen Sie Ihre Gesundheit mit der Kraft der Magnete! 

 

Für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden nehmen wir uns gerne  Zeit und freuen uns auf Ihren Besuch!

Sotirios und Brigitte Kebaptzis mit Team

INFO:    Die Sauna ist seit 2012 geschlossen.